Jede Verletzung zieht Dysfunktionen in den faszialen Strukturen nach sich. Dabei können die Strukturen des Bewegungs- und Stützapparats betroffen sein. Ziel des Therapeuten ist es, diese Dysfunktionen zu erkennen und das Gewebe wieder in sein funktionelles Gleichgewicht zu bringen.

Was sind Faszien? Faszien sind die Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, die den ganzen Körper durchdringen. Hierzu gehören alle kollagenen Bindegewebe, wie zum Beispiel Bänder, Sehnen, Gelenk- und Organkapseln sowie die Plantarfaszie an der Fußsohle.